Herzlich willkommen beim Bestattungshaus Obornik in Bad Driburg

Über uns:

 

1955 gründete Josef Obornik als Tischlermeister das "Bestattungshaus Obornik".

 

1963 übernahm als einziger Sohn, der ebenfalls Tischlermeister war, Klaus Obornik nach dem Tod seines Vaters das Bestattungshaus und führte dieses bis zu seinem 60. Lebensjahr sehr erfolgreich.

 

2002 wurde das Familienunternehmen in der 3. Generation an den einzigen Sohn Mario Obornik weitergegeben. Mario Obornik ist gelernter Zimmermann und gründete schon früh sein eigenes Mietwagenunternehmen.

 

Da er in das Bestattungshaus hineingewachsen war, war es für ihn eine Herzensangelegenheit auch dieses Unternehmen weiter zu führen. Es war an der Zeit das Bestattungshaus zu modernisieren und den Menschen das Thema "Trauer" näher zu bringen.
Trauer und Abschied sollen keine Angst verbreiten, sondern ein Thema in unserem Leben sein mit dem wir alle lernen müssen umzugehen. Durch eine völlig neue und intensive Betreuungsart sowie wunderschöne Dekorationen bekommen die Trauernden ein Gefühl der Wärme und des Trostes.